Nahmerambulanz

Erste Hilfe ・ Betriebssanitäter ・ Brandschutz                                       

Notfalltraining

Im Rahmen des Qualitätsmanagements sind Sie als Arzt oder Ärztin verpflichtet, ein regelmäßiges Notfalltraining für Ihr Praxis-Team anzubieten.
Dies gilt ebenso für die Betreiber von Kliniken, Pflegeheimen und ähnlichen Einrichtungen.
Auch ohne eine explizite Verpflichtung wollen Sie sich und Ihre Mitarbeiter für den Notfall fit halten.
Gemeinsam finden wir den Kurs der zu Ihrem Betrieb passt und in Ihrem Team umsetzbar ist.
Egal, ob Sie ihre Mitarbeiter auf den aktuellen Stand der Ersten Hilfe bringen wollen oder ein anspruchsvolles Notfalltraining mit invasiven Techniken wie Defibrillation und Intubation trainieren möchten: Von den Basismaßnahmen der Ersten Hilfe ist alles machbar.

Sie sind eine Pflegeeinrichtung und haben Fragen z.B. zur MDK oder PKV Prüfung wir können Ihnen die Firma

BAK Privates Institut für Qualitätsmanagement und Weiterbildung GmbH empfehlen

"Wir setzen mit unseren Leistungen da an, wo Sie selbst Verbesserungspotential feststellen bzw. Prüfergebnisse externe Hilfe anzeigen.

Schulungen und Fortbildungen gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Unsere Schulungen und Fortbildungen sind so ausgerichtet, dass die relevanten Inhalte praxisbezogen vermittelt werden. Somit können Sie die Theorie in die Praxis umsetzen!

Auch bei Qualitätsprüfungen durch den MDK oder der PKV lassen wir Sie nicht allein. Wir begleiten Sie sicher durch die Prüfung.
Durch meine langjährige Tätigkeit beim MDK Berlin/ Brandenburg e.V. im Bereich der externen Qualitätssicherung (Qualitätsprüfungen nach §§ 114 ff SGB XI) sowie der Einzelfallbegutachtung, bieten wir Ihnen eine individuelle, praxisnahe und prüfkonforme Beratung."

Bei uns sind Sie auf der sicheren Seite.

Ihr BAK Team



Kursinhalt:             

  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Krampfanfälle
  • Akut einsetzende Bauchschmerzen
  • Training und Umgang mit AED
  • Erkennung von Schockzustand und weitere Maßnahmen
  • Praxistraining


Zielgruppe: Hauskrankenpflege Dienste, Krankentransporte, Arztpraxen

Umfang:       4,0 UE

Abrechnung: 450,00 € insgesamt bis 15 Teilnehmer Rechnungsstellung nach Kursende
                          35,00 € für jeden weiteren Teilnehmer Rechnungsstellung nach Kursende




E-Mail
Anruf
Karte
Infos